HANDWERKsKREIS

Gefäße aus Naturmaterialien

Du interessierst dich für altes Handwerk?

Du willst Dich mit Deinen eigenen Händen an neue Materialien wagen?

Du arbeitest gerne in und mit der Natur?


Dann bist du richtig bei unsererWorkshop-Reihe.

Wir werden ...

... aus Holzfindlingen mit Glut Holzschüsseln brennen,

... aus Heu, Brombeerranken und anderen Naturmaterialen Körbe flechten und    

   Schnüre drehen,

... aus Lehm  Tongefäße formen & am Lagerfeuer brennen.

Glut brennen - Sa. 10.März 2018
Körbchen flechten - Schnüre drehen - Sa. 14.April 2018

Vielfältige Möglichkeiten Körbchen zu flechten und zu vernähen:

Heu, Waldsegge, Brombeerranken, Brennesseln, Waldrebe,....

Schnüre drehen aus Brennesseln - praktisch zum Tomatenpflänzchen anbinden

Lehmgefäße formen & brennen - Fr.8. & Sa.9.Juni 2018 

Wir werden im Freien werkeln – deshalb der Witterung entsprechende Kleidung anziehen!

Bei Schlechtwetter finden wir Schutz unter einer Plane.
Den Abend werden wir gemütlich am Lagerfeuer ausklingen lassen.

Termine:

Sa. 10. März 2018
Sa. 14. April 2018
Fr. 8. + Sa. 9. Juni 2018 (Übernachtung im eigenen Zelt möglich)

Kosten:

Glutbrennen bzw. Körbe flechten: je 105€

Lehmgefäße formen: 195€

Kinder sind willkommen, bei der Anmeldung bitte ggf. bekannt geben, wie viele Kinder mitkommen und in welchem Alter sie sind, damit wir bei Bedarf für Kinderbetreuung sorgen können.

Für die Kinderbetreuung wird je nach Anmeldezahl ein zusätzlicher Beitrag eingehoben.

Ermässigungen auf Anfrage

Katharina Schattovits-Narovec

Tischlerin & Kreativtrainerin
Natur- & Wildnistrainerin i.A.

Mag.a Pamela Hölzl
Kräuterfrau
Natur- & Wildnistrainerin

Anmeldung erbeten unter:

Pamela Hölzl:

pamela.hoelzl@yahoo.com , 0650-9332233